Voraussetzungen für Ihre HZV-Teilnahme

Die HZV-Teilnahme bedeutet, die Teilnahme an einer qualitativ gesteigerten alternativen Regelversorgung. Durch Ihre Teilnahme tragen Sie dazu bei, die Rolle des Hausarztes als Lotse im Gesundheitswesen zu stärken und erster Ansprechpartner des Patienten zu sein.

Überprüfen Sie, ob Sie alle Teilnahmevoraussetzungen bzw. Qualifikationsanforderungen erfüllen:

Als teilnehmender Hausarzt verpflichten Sie sich im Rahmen der HZV-Verträge dazu, neben Ihren sonstigen Fortbildungsmaßnahmen an regelmäßigen hausarztspezifischen Fortbildungskursen wie z. B. Schmerztherapie, Geriatrie, Palliativmedizin usw. teilzunehmen.

Die im Rahmen der besonderen, qualitativ hochwertigen HZV-Fortbildung gesammelten Fortbildungspunkte, werden für die Erfüllung Ihrer gesetzlichen Fortbildungspflicht gem. SGB V § 95 d angerechnet.

 

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Ihr Anliegen.


Anschrift

Edmund-Rumpler-Str. 2
51149 Köln

Kontakt

Tel 02203 5756 29 - 00
Fax 02203 5756 29 - 10
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Mo - Do: 08:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr


Anschrift

Edmund-Rumpler-Str. 2
51149 Köln

Kontakt

Tel 02203 5756 12 - 51 / - 53
Fax 02203 5756 12 - 56
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Mo - Do: 08:30 - 14:30 Uhr
Freitag: 08:30 - 13:00 Uhr

© Hausärzteverband Nordrhein e.V.
Website by Agentur Geiger